Fussreflexzonentherapie nach Marquard

Der Fussreflexzonenmassage liegt das Prinzip zugrunde, dass der ganze Körper im Fuss eine zugeordnete Stelle - die Reflexzone - hat. Mit Reflex wird die Antwort des Körpers auf einen Reiz bezeichnet. Mittels spezieller Massagetechnik der Reflexzonen am Fuss, werden die entsprechenden Körperbereiche und Funktionen stimuliert, bzw. beruhigt. Durch die Fussreflexzonenmassage wird eine Verbesserung der Organ- und Gewebefunktionen erreicht.

Durch qualifiziertes Vorgehen wird individuell auf den Menschen eingegangen und er wird in seiner Ganzheit erfasst.


Anwendung

  • Bei Infekt und Allergieanfälligkeit
  • Chronischem Schnupfen und Nebenhöhlenproblemen
  • Hilft bei Kopfschmerzen, Migräne
  • Bei Bewegungseinschränkungen der Wirbelsäule, Gelenke und Muskulatur
  • Akute und chronische Störungen im Verdauungstrakt, Reizdarmproblematik
  • Lindert Zyklusstörungen und Periodenprobleme
  • Unterstützt das Gleichgewicht bei seelischen Spannungszuständen
  • Fördert die Regeneration der Nieren und Blase

kuenzli-gsundart.ch | Toggenburgerstrase 29 | 9500 Wil | 079 270 91 89 | info@kuenzli-gsundart.ch